Die Neueröffnung des KLC Bad Honnef

Am 01. Juli 2015 eröffnen Sinar Jietou und Dirk Vögeli das neue Karosserie- & Lackier Centrum in Bad Honnef. 50 Jahre Kompetenz in Sachen Fahrzeugreparaturen im Unfallgeschäft bringen die Inhaber in zweiter Generation mit. Nach der Eröffnung des Reparatur Centrums in Bonn Beuel vor zwei Jahren expandierte das Unternehmen jetzt nach Bad Honnef.

In der ehemaligen Produktionsstätte der Confiserie Coppeneur et Compagnon GmbH, verkehrsgünstig gelegen im Industriegebiet Süd, befindet sich das neue Karosserie- und Lackier Centrum. „Kundenservice- und Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle!“ sagt Sinar Jietou, Fahrzeuglackierer-Meister, der den neuen Standort leitet. Neben der Reparaturleistung engagiert sich das neue Unternehmen in der Lehrlingsausbildung und Jugendsportförderung der Region.

"Wir stehen für alle Fragen rund um die Unfall Reparatur zur Verfügung und helfen gerne", unterstreichen beide Inhaber.


Die offizielle Eröffnungsfeier fand am 22. August 2015 statt. Bei  strahlendem Sonnenschein startete das Team mit Livemusik, buntem Kinderprogramm und Speis und Trank.

Eröffnungsfeier KLC Bad Honnef 2015
v.l.n.r.: Oliver Coppeneur (Confiserie Coppeneur et Compagnon), Sinar Jietou (Geschäftsführer KLC Bad Honnef), Dirk Vögeli (Geschäftsführer KLC Bad Honnef), Otto Neuhoff (Bürgermeister Stadt Bad Honnef)